Mensch & Hund
Startseite Über uns Aktivitäten 2014 Archiv Tagebuch Yvi Jana Jacky Regenbogenbrücke Rettungshundearbeit Therapiehundeeinsatz TEAM-Schule Mensch & Hund Gästebuch Links
Jacky:
Rettungshunde-Azubi


Themen:
Tagebuch 2013
    Mai 2013
    Juni 2013
    Juli 2013
    August 2013
    September 2013
    Oktober 2013
    November 2013
    Dezember 2013
Galerie
Deckrüde
    Jackys Eltern
    1. Wurf
    2. Wurf
    3. Wurf


Allgemein:
Kontakt
Impressum


August 2013

0 4 . 0 8 . 2 0 1 3 

Heute ging es zum lustigen Plantschen & Schwimmen zur Xantener Nordsee!
Ich plantsche gerne im Wasser herum und schwimme auch gelegentlich. Zu meiner Sicherheit zieht mir Frauchen noch eine Hundeschwimmweste an, da ich an meinem noch etwas plantschenden Schwimmstil etwas üben soll. Jana und Yvi sind so richtige Wasserhunde! Jana und Yvi apportieren endlos Tennisbälle aus dem Wasser. Ich spiele lieber nur an Land mit meinem Tennisball, da ich hin und wieder Wasser verschluckt habe. Das Apportieren von Tennisbällen aus dem Wasser muss ich noch ein wenig üben...

Ein netter Nebenefekt des Plantschvergnügen ist, dass wir Vierbeiner anschließend wieder schön sauber sind, ... bis wir wieder durch den heimischen Garten toben...

Fotos: Xantener Nordsee (04.08.2013)



Nach oben

0 6 . 0 8 . 2 0 1 3 

Heute ist es mal enlich nicht mehr so heiss, so spiele ich mit Yvi im Garten. Tauziehen ist heute angesagt: Frauchen hat uns eine ausrangierte Tennissocke zur Verfügung gestellt. Damit spielen wir ausdauernd das Tauziehen. Was soll ich sagen, ich bin viiiel stärker als Yvi und habe Großpudeldame Yvi durch den Garten gezogen!



Nach oben

T A U Z I E H E N   J A C K Y   &   Y V I 



Nach oben

Jacky mit Herrchen Joachim 



Nach oben

0 7 . 0 8 . 2 0 1 3 


Am 07.08.2013 fand ein gemeinsamer Übungsabend der Freiwilligen Feuerwehr Löschzug Werth und der DLRG-Rettungshundestaffel Ahaus am Kieswerk in Isselburg-Werth statt. Die Feuerwehr brachte sowohl 2 Boote als auch einen Gerätewagen zum gemeinsamen Übungsabend mit. Alle Mensch-Hund-Teams bekamen auf beiden Booten ein prima Training zur Bootgewöhnung. Auch bestand für alle (angehenden) Rettungshunde-Teams die Möglichkeit einer "Einsatzfahrt" im Feuerwehrfahrzeug. Ich bin sowohl mit Herrchen als auch mit Frauchen auf beiden Booten über den See gefahren wie ein echter "Seehund"! Bootfahren macht einen Riesenspaß und ich stehe ganz vorne auf dem Bug und halte meine Pudelnase in den Wind. Bald bekomme ich meine eigene Hundeschwimmweste!

Nach der Übung erfolgte die gemeinsame Instandsetzung und Reinigung der Einsatzmittel an der Feuerwache Werth und eine Besichtigung der Wache durch unsere Zweibeiner. Zum Abschluß des Übungsabend gab es einen geselligen Kameradschaftsabend für Herrchen und Frauchen während wir Hunde müde von dem Erlebten in unseren Hundeboxen im Auto ausruhen durften.

So, die neuen Fotos sin endlich online!!!

Fotos: Training mit der FW Werth (07.08.2013)

Infos: http://www.lz-werth.de



Nach oben

Bootgewöhnung - Joachim & Jacky 



Nach oben

1 1 . 0 8 . 2 0 1 3 

Heute ist Sonntag, da unternehmen wir gerne schöne Ausflüge. So auch heute: Schon recht früh am Morgen hieß es Aufstehen, Rucksack packen und ab ins Auto. Ziel war mal wieder die Xantener Nordsee! Hier fahren Herrchen Joachim und Frauchen Karin immer gerne mit uns Vierbeinern zum Plantschen hin. Morgens sind noch nicht so viele Feriengäste und Surfer am Ufer, da können wir Vierbeiner herrlich auf der Wiese rennen und im See schwimmen. Ich springe mittlerweile voller Freude ins Wasser! Heute habe ich wieder etwas Neues gelernt: ich kann nun auch Tennisbälle aus dem Wasser apportieren, genauso wie meine Hundefreunde Jana und Yvi. Anfangs konnte ich den Ball nicht so recht mit meinem Maul fassen und er entwischte mir ständig und schwamm vor meiner Pudelnase herum. Aber irgendwann hatte ich den Dreh herausgefunden...
Jana und Yvi sind ja schon richtige "Seehunde" udn schwimmen sicher ohne Hundeschwimmweste. Frauchen Karin zieht mir immer noch eine Hundeschwimmweste an, damit ich lerne, ruhig im Wasser zu liegen und entspannt zu paddeln - sonst sieht es nämlich manchmal noch nach hektischem Geplantsche aus. Aber ich übe fleißig an meiner Schwimmtechnik!- Herrchen und Frauchen freuen sich zumindest jedes Mal über meine Schwimmfortschritte! - Schließlich geht es ja auch bald zur richtigen Nordsee mit Rennen am Strand nach Holland...


Fotos: Xantener Nordsee (11.08.2013)



Nach oben

1 2 . 0 8 . 2 0 1 3 


Heute gab es endlich mal wieder eine Radtour durch den Wald! - Super!



Nach oben

1 4 . 0 8 . 2 0 1 3 

Heute ist es zwar sachön sonnig, aber Gott sei Dank nicht so warm. So ging es heute mal wieder zum Begleithundetraining auf den Hundeübungsplatz. So langsam soll ich ja auch etwas erzogen werden... So gab es Übungen zum Fuß-gehen, Sitz und Platz. Natürlichimmer mit schönen Spieleinheiten zwischendurch und feinen Leckerchen. Schließlich soll mir die Erziehungsarbeit ja Spaß machen! Ich mache auch schon gute Fortschritte...



Nach oben

1 7 . 0 8 . 2 0 1 3 


Schon am frühen morgen radelte Frauchen mit uns 3 Vierbeinern ca. 7 km duch die grüne Bauernschaft rund um Rhede. Mittlerweile klappt es schon gut, dass wir alle 3 gemeinsam am Rad mitlaufen...



Nach oben

Yvi, Frauchen Karin, Jacky & Jana 



Nach oben

3 0 . 0 8 . 2 0 1 3 

Hurra, ab heute Mittag wird Frauchen Karin endlich 2 Wochen URLAUB haben! Dann soll es u. a. auch für 1 Tag nach Noordwijk (NL) an die Nordsee gehen! Frauchen ist schon gespannt, wie ich auf das salzig schmeckende Wasser reagieren werde. Jana und Yvi probieren das Meerwasser immer wieder und ziehen wohl dann herrliche Schnuten...



Nach oben

3 1 . 0 8 . 2 0 1 3 

Rettungshunde-Eignungstest der DLRG-Rettungshundestaffel Ahaus - und ich sollte dabei auch mitmachen!
Leider ist einer der beiden Prüfer erkrankt und so viel der Rettungshundeeignungstest aus. Aber noch in diesem Jahr soll ich die Prüfung absolvieren...



Nach oben